Wir brauchen Deine Unterstützung!

Lesedauer: < 1 Minute
Unser Fußballplatz ist in einem sehr schlechtem Zustand. Da wir als kleiner Verein nicht über die finanziellen Mittel verfügen sind wir froh wenn Du uns dabei helfen könntest ihn wieder auf Vordermann zu bringen. Der folgende Link führt Dich auf eine Crowdfunding Seite: https://www.toyota-crowd.de/svottenhausen1913
 
Weitere Informationen sind auf der Seite ersichtlich.
Bitte leite diesen Link weiter und spende wenn du möchtest!
 

Der Grill wird angeworfen

Lesedauer: < 1 MinutePassend zur Sommerzeit wird auch beim SVO am Freitag, den 24.06., der Grill angeschmissen. Auf dem Rost landen die allseits bekannten Klassiker. Mit feinen Beilagen und knackigen Salaten einfach eine, im wahrsten Sinne des Wortes, runde Sache. Los geht es wie gewohnt um 18 Uhr. Bei tollem Wetter selbstverständlich auch auf unserer gemütlichen Terrasse.

– Automatisierter Facebook-Beitrag vom June 20, 2022 at 07:44PM
– Link zur offiziellen Facebook-Seite des SV Ottenhausen 1913 e.V.

Versöhnlicher Rundenausklang

Lesedauer: 2 MinutenFV Wildbad II – SV Ottenhausen 6:1 (1:0)

SV Ottenhausen – ASV Arnbach 5:2 (1:1)

Trotz einer kämpferisch starken Leistung, setzte es im letzten Auswärtsspiel der Saison 2021/2022 eine deutliche 6:1-Niederlage in Wildbad. Insgesamt fiel das Ergebnis deutlich zu hoch aus, auch wenn die Enztäler durchaus sicherer kombinierten und mehr Torchancen erspielten. Das Halbzeitergebnis von 1:0 verdeutlichte, dass man grundsätzlich gut mithielt und in weiten Phasen der Partie sicher stand. Am Ende waren es wieder einmal 10-15 rabenschwarze Minuten des SVO, die zur hohen Niederlage führten. Hier muss man sich in der kommenden Saison einfach cleverer anstellen und sich durch ein Gegentor nicht verunsichern lassen.

Ein ganz anderes und vor allem konzentrierteres Gesicht zeigte der SVO im Derbyknaller zum allerletzten Spieltag im heimischen Waldstadion. Gast war der ASV Arnbach. Spielte man im Hinspiel trotz guter Leistung seitens der Schwarz-Gelben noch 0:0, war nun Einiges mehr geboten. Und das nach langer Durststrecke im Sturm der Hausherren und sicherlich auch zur Freude von Trainer Frank Krämer. Insgesamt netzten seine Mannen fünf Mal ein und spielten sich gefällig durch die Reihen der Gäste. Nick Czech erzielte im ersten Durchgang durch einen platzierten Flachschuss die Führung. Aus einem Fehler im Abwehrverhalten des SVO heraus, erzielte Arnbach den bis dato ungerechten Ausgleich, der auch das Halbzeitergebnis bedeutete. Nach der Halbzeit ging der SVO mit Wut im Bauch wieder aufs Feld. Nicht schon wieder wollte man sich mit einem ungerechten Unentschieden abspeisen lassen. Auch als Saisonabschluss hatte man sich etwas anderes vorgestellt… Aus diesem Grund setzte man voll auf Angriff und erzielte im zweiten Durchgang noch 4 weitere Treffer. Nur nach dem Arnbacher Anschlusstreffer zum 3:2 (81.) kam nochmal etwas Spannung ins Spiel, die mit dem schnellen Treffer zum 4:2 (85.) aber wieder schnell abflachte und man sogar nochmal nachlegen konnte (87.). Am Ende des Tages ein guter Rundenausklang, an dem voraussichtlich der 7. Tabellenplatz steht.

Gegen Wildbad spielten:
Stimpfig – Öztürk, Mast, Ohrnberger – Gümüs, Pick, Ermisch (1), B. Akyüz (83.Walz) – O. Akyüz – Czech, Polat (57.Derendeli)

Gegen Arnbach spielten:
Stimpfig – Öztürk (86.Gollasch), Mast, Ohrnberger – Friedrich – Pick (66.Ehling), Ermisch (66.Gümüs), B. Akyüz – O. Akyüz (2) – Schneider (1), Czech (1/77.Polat (1))

– Automatisierter Facebook-Beitrag vom June 06, 2022 at 12:40PM
– Link zur offiziellen Facebook-Seite des SV Ottenhausen 1913 e.V.

Zwischenstand Crowdfunding

Lesedauer: < 1 MinuteZwischenzeitlich haben wir beim Crowdfunding die 30% Marke erreicht 🤩 Dankeschön an jeden Unterstützer 🥰

Für weitere Spenden wären wir natürlich dankbar. Bitte beachtet hierzu auch die angebotenen Prämien 🙂

Der folgende Link führt Dich auf eine Crowdfunding Seite:
https://ift.tt/6OC37sh

Alle weiteren Informationen sind auf der Seite ersichtlich. Bitte leite diesen Link weiter und spende wenn du möchtest!

#crowdfunding #crowd #together #sportsclub #straubenhardt #ottenhausen

– Automatisierter Facebook-Beitrag vom June 01, 2022 at 10:41AM
– Link zur offiziellen Facebook-Seite des SV Ottenhausen 1913 e.V.

Crowdfunding: Halb-Wochen-Bilanz

Lesedauer: < 1 MinuteKlasse, nach einer halben Woche haben wir bereits fast die Marke von 500 € erreicht! Vielen Dank an die bisher 12 Unterstützer 🙏🏼

Hier noch einmal der Link zu unserer Crowdfunding-Site von Toyota: https://ift.tt/Y7qQC8x

#crowdfunding #crowd #together #sportsclub #straubenhardt #ottenhausen #nurdersvo

– Automatisierter Facebook-Beitrag vom May 24, 2022 at 11:31AM
– Link zur offiziellen Facebook-Seite des SV Ottenhausen 1913 e.V.

Mai-Ausklang beim SVO

Lesedauer: < 1 MinuteDas Sportfest liegt noch gar nicht lange zurück, da wird in der Samsruhe auch schon wieder gekocht! Unser Event-Team freut sich auf euer Kommen. Am Freitag, den 27.05, geht es wie gewohnt um 18 Uhr los. Bei tollem Wetter selbstverständlich auch auf unserer gemütlichen Terrasse.

– Automatisierter Facebook-Beitrag vom May 18, 2022 at 06:28PM
– Link zur offiziellen Facebook-Seite des SV Ottenhausen 1913 e.V.

Es bleibt durchwachsen

Lesedauer: 2 MinutenSpG Oberes Enztal II – SV Ottenhausen 2:3 (1:1)

SV Ottenhausen – SV Hohenwart 1:5 (1:2)

Eine spannende Partie sahen alle Zuschauer des SVO, die sich auf die lange Reise nach Enzklösterle aufmachten. Im ersten Durchgang geriet die Krämer-Elf durch ein unglückliches Eigentor schon früh in Rückstand. Diesen konnte Daniel Gossweiler per Strafstoß (36. Minute) kurz vor der Halbzeit jedoch egalisieren. Nach Wiederanpfiff war es abermals Gossweiler, der einen abgefälschten Distanzschuss (47.) im Tor der Enztäler unterbrachte. Nun war der SVO endgültig spielbestimmend und agierte keinesfalls kopflos. Das bewies auch Fabian Pick, der einen schön getretenen Schneider-Eckball zum 1:3 einköpfte (61.). Als die Hausherren in der 81. Spielminute verkürzten war nochmal Zittern angesagt. Doch es blieb beim knappen und letztendlich verdienten Sieg für Schwarz-Gelb.

Beim Sportfestspiel gegen den Ligakrösus Hohenwart setzte es dann eine Partie später eine 1:5-Niederlage. Vorausgegangen war, vor allem in der ersten Halbzeit, eine starke kämpferische Leistung des SVO. Belohnt wurde man dafür kurz vor der Halbzeit, als eine Halbfeldflanke von Marc Ohrnberger durch den Sechzehner segelte und ins Tor rutschte. Das blieb dann jedoch das einzige Tor der Hausherren an diesem Nachmittag. Unter dem Strich natürlich ein verdienter Sieg der Gäste.

Am kommenden Sonntag gastiert der SVO im Schwarzwälder Urlaubsort Wildbad. Spielbeginn gegen die Zweitvertretung der Bad Wildbader ist um 13 Uhr.

Gegen Oberes Enztal spielten:
Stimpfig – Czech, Mast, Ohrnberger – Gossweiler (2) – Gümüs, Pick (1), Friedrich, Schneider – Polat (61. Derendeli), Bischoff

Gegen Hohenwart spielten:
Stimpfig – Öztürk, Mast, Ohrnberger (1) – Gossweiler – Gümüs, Pick, Friedrich, Ermisch – Schneider, Czech

– Automatisierter Facebook-Beitrag vom May 16, 2022 at 07:48PM
– Link zur offiziellen Facebook-Seite des SV Ottenhausen 1913 e.V.